Allgemein · Gedanken

Erste Eindrücke der Leipziger Buchmesse 2017

Ihr Lieben! Ihr wisst, die Leipziger Buchmesse ist da! Vom 23. – 26.03.2017 darf in unseren 5 Messehallen gestöbert und gewuselt werden, Gespräche geführt und Gesprächen gelauscht werden. Ich war gestern bereits das erste mal dabei und konnte die Hallen mit relativ erträglichen Besucherzahlen erforschen. 🙂 Was ich gefunden habe, waren unfassbar viele tolle, neue und…… Weiterlesen Erste Eindrücke der Leipziger Buchmesse 2017

Allgemein · Mittendrin Mittwoch

Mittendrin Mittwoch #8 – Mädchen oder Junge?

Ihr Lieben! Heute gibt es den Mittendrin Mittwoch einmal am Abend. Und heute habe ich ein ganz besonderes Buch für euch (zumindest, wenn ich nach unzähligen Leserstimmen gehen darf). Sie wusste, dass das Baby ein Mädchen sein würde, und begann, das kleine Kleidungsstück mit einer rosa Muschelborte einzufassen. Die letzte Muschel beendete sie am folgenden…… Weiterlesen Mittendrin Mittwoch #8 – Mädchen oder Junge?

Allgemein · Fantasy · Rezensionen

Rezension #23 Jonathan L- Howard – Seelenfänger

  Meinungen sind ja bekanntlich immer subjektiv: Einige fanden dieses Buch schlecht, ich dagegen mochte es trotz einiger Abstriche sehr. 🙂   Inhalt Johannes Cabal, von Beruf Wissenschaftler und Nekromant, verlangt von Satan persönlich seine Seele zurück, die er ihm vor einigen Jahren verkauft hat. Natürlich gibt der Teufel nur ungern her, was er bereits…… Weiterlesen Rezension #23 Jonathan L- Howard – Seelenfänger

Allgemein · Buchvorstellungen · Gedanken

Eine literarische Reise nach … Asien – Teil 1

Ihr Lieben! Bücher sind ja bekanntlich dafür da, dass man seinen eigenen Horizont erweitert. Mit ein wenig Fantasie kann man gegen Bösewichte kämpfen, sich immer wieder neu verlieben, kann die Magie der Welt erleben und ferne Länder bereisen. Ein Blick in meine Regale sagte mir, dass mir der asiatische Raum scheinbar ziemlich zusagt, und zwar…… Weiterlesen Eine literarische Reise nach … Asien – Teil 1

Allgemein · Rezensionen · Romane

Rezension #22 Mark Henshaw – Der Schneekimono

Willst du dein Leben erkennen, musst du es durch die Augen eines anderen sehen. Inhalt Es ist eine Geschichte in einer Geschichte in einer Geschichte. Der ehemalige Kommissar Auguste Jovert lernt im Treppenhaus den japanischen Anwalt Tadashi Omura kennen. Dieser erzählt ihm – anfangs ungefragt – im Laufe eines Jahres die Lebensgeschichte seines Freundes Katsuo Ikeda.…… Weiterlesen Rezension #22 Mark Henshaw – Der Schneekimono

Allgemein · Krimi & Thriller · Rezensionen

Rezension #21 – B.A. Paris – Saving Grace

Drum prüfe, wer sich ewig bindet, ob sich das Herz zum Herzen findet, Der Wahn ist kurz, die Reu‘ ist lang. Friedrich Schiller Inhalt Wer wünscht es sich nicht? Das perfekte Leben. Ein Leben ohne Geldsorgen, ein Leben erfüllt von Liebe mit einem perfekten Ehemann an seiner Seite. Von außen wirkt es so, als hätte…… Weiterlesen Rezension #21 – B.A. Paris – Saving Grace

Allgemein · Gedanken · Mittendrin Mittwoch

Mittendrin Mittwoch #7 und das SuB-Glas

Hallo ihr Lieben! Heute ist wieder Mittwoch und ich möchte euch in mein aktuelles Buch mitnehmen. Da ich heute morgen mein letztes Buch der Glücksfee-Momente (Björn Springorums Spiegel des Bösen) beendet habe, bin ich nun erst einmal wieder frei von Leserunden und somit frei in der Entscheidung, was ich als nächstes lesen will. Die Qual…… Weiterlesen Mittendrin Mittwoch #7 und das SuB-Glas

Allgemein · Kinder- / Jugendbücher · Rezensionen

Rezension #20 Björn Springorum – Spiegel des Bösen

Was passiert, wenn die schmale Grenze zwischen Liebe und Hass verschwimmt? Wenn man aus Rachsucht kein Halten mehr kennt? Inhalt Ein Hotel in den Bergen. Sophie, unsere Protagonistin, checkt mit ihren Eltern für vier Tage ein – und doch sollen es so viele Tage mehr werden. Gleich zu Beginn muss sie mit ansehen, wie sich…… Weiterlesen Rezension #20 Björn Springorum – Spiegel des Bösen

Allgemein · Kinder- / Jugendbücher · Rezensionen

Rezension #19 Nadine Erdmann – Cyberworld 1.0

Zuerst einmal vielen lieben Dank an Nadine Erdmann, dass ich dieses tolle Buch lesen durfte! Das Warten hat sich definitiv gelohnt 🙂 Inhalt Im Jahr 2038 verfügt die Welt über eine neue Technologie: Die Cyberworld. Hier können sich Menschen auf der ganzen Welt via Avatar in virtuellen Clubs treffen oder zB.  interaktiv Spiele zusammen spielen.…… Weiterlesen Rezension #19 Nadine Erdmann – Cyberworld 1.0