Allgemein · Blogparade

Das Buch, der Autor und Du

6 Fragen über Bücher

Ich habe diese tolle Aktion auf dem Blog von BookPrincess entdeckt und finde, dass das eine tolle Aktion ist – eine Blogparade für Leser und Blogger.

Also fix in die Tastatur gehauen und 6 Fragen beantwortet. Mach doch auch mit!

blogparade-fragen-1

Die Frage ist ja, was für jeden selbst „ungewöhnlich“ bedeutet. Für mich sind das Bücher, die in Ländern spielen, die vielleicht nicht allzu oft beschrieben werden. Zum Beispiel Australien, da habe ich „Das Land der roten Sonne“ von Harmony Verna gelesen. Es beschreibt das Leben zweier Waisenkinder, die an der Küste Australiens aufwachsen und wie es ist, im Outback zu leben und zu arbeiten. Hat mir ganz wunderbar gefallen.

blogparade-fragen-2

Das wäre dann wohl „Die Unvollendete“ von Kate Atkinson. Dieses Buch hat es mir so sehr angetan, dass ich es schon drei Mal gelesen habe. Sollte ich jemals jemanden sehen, der es auch liest, werd ich wohl meine Schüchternheit überwinden und mich zu ’nem Plausch daneben setzen. Egal, ob der Andere will oder nicht. 😀

blogparade-fragen-3

Mein absoluter Lieblingsautor ist Neil Gaiman. Ich liebe seine Geschichten, seine Fantasie, alles! Kennengelernt hab ich ihn und seine Bücher durch den Film „Coraline“. Er hat das Buch geschrieben, dass diesem sehr schönen Stopmotionfilm als Vorlage diente. Seitdem hab ich mich durch alle seine Werke gelesen, die meisten schon mehrfach, und fiebere jeder Neuerscheinung entgegen.

blogparade-fragen-4

Oh, das ist wirklich schwer zu beantworten. Mmmmh… ich find sie alle toll! Aber ich glaube, am meisten liebe ich seine gesammelten Kurzgeschichten, also Smoke&Mirror oder Fragile Things. Oder Trigger Warning.

Ach, ich kann mich nicht entscheiden. Alle drei.

Und Coraline! 😀

blogparade-fragen-5

Ich habe seit Weihnachten eine wunderschöne Ausgabe von Alice im Wunderland bei mir zuhause. Sie ist von Benjamin Lacombe illustriert worden. Ein Muss für jeden Liebhaber!

Nicht zu vergessen sind außerdem meine signierten Schätze „The Ocean at the end of the Lane“ und „Trigger Warning“von – wem sonst – Neil Gaiman.

blogparade-fragen-6

  1. Kreativität – mit Freunden habe ich mal ein paar viele, alte oder ungeliebte Bücher weiß gemalt und aufeinander geklebt – mein eigener Lesetisch quasi!
  2. ich lebe in meinem eigenen Wunderland
  3. noch während des Lesens eines Buches rattert mein Gehirn schon durch die Bücherregale, was ich als Nächstes lesen will
  4. Bücherhortung – ein Leben ohne SuB ist unmöglich!
  5. Die Liebe zum Buch als Gegenstand. Menschen, die nicht wissen, wie man mit Büchern umzugehen hat, sind mir ein Graus. (Dazu zähle ich weder Leserillen noch kleine Eselsohren, sondern die schlimmeren Vergehen an einem Buch).

Und wie würdest du die Fragen beantworten? Mach doch auch mit bei der Blogparade! 🙂

#miteinanderstattgegeneinander #dasBuchderAutorundDu

Advertisements

5 Kommentare zu „Das Buch, der Autor und Du

  1. Hallo liebe Blogkollegin, wirklich schöne, weil persönliche Antworten, die Du für die Blogparade gefunden hast… Ich geize ebenfalls nicht mit kleineren persönlichen Einblicken bei meinen Beiträgen… leider findet man bei Deinen Beiträgen so gar nicht Deinen Vornamen, um diese tollen Eindrücke etwas „kategorisieren“ bzw. Dich auch besser verlinken zu können…
    Wenn Du Lust hast auf Vernetzung: https://nichtohnemeinbuch.com/2017/02/01/blogparade-das-buch-der-autor-und-ich/

    LG Kasia von nichtohnemeinbuch.com

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo!
    Ich freue mich sehr über deine Teilnahme, vielen Dank!
    Deinen Namen hab ich übrigens auch nicht gefunden, haha. Gabriela lässt mich aber sofort an HSM denken. Toll. ❤ Kannst du auch singen? Haha.
    Schöner Beitrag und ich gebe dir recht, der SuB kann nie hoch genug sein, wobei ich versuche, VERSUCHE, ihn abzubauen… versuche.
    Alles Liebe,
    Sarah

    Gefällt mir

  3. Wie schmeichelnd. ^^ Singen kann ich schon, aber vermutlich nicht in solcher Qualität 😀
    Ach du, ich versuche das dieses Jahr auch, ich nehme sogar an einer Sub-Abbau-Challenge teil, aber … ABER. Der SuB wächst trotzdem.

    Liebe Grüße,
    Gabriela 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s