Allgemein · Buchreihen

[Kampf dem Reihenabbau] Ben Aaronovitchs Zauberlehrling Peter Grant

Wie so viele von euch habe auch ich einige angefangene Buchreihen, derer ich irgendwann in diesem Leben (oder im nächsten, sollte ich nicht als Schmetterling wiederkehren) Herr werden will.

Da man leicht den Überblick verlieren kann, welches Buch zu welcher Reihe gehört, gibt es hier einen kleinen Überblick über die grandiose Reihe von Ben Aaronovitch mit dem sympathischen Constable Peter Grant.

Peter Grant ist gerade fertig mit der Ausbildung zum Constable, als ihm ein Geist erscheint. Scheinbar haben nicht alle Menschen diese Gabe, schon gar nicht bei der Polizei, also wird er kurzerhand von Inspector Nightingale in dessen Abteilung für Magisches der Metrolopolitan Police in London befördert. Dort beginnt für ihn die Ausbildung als kriminalistischer Zauberlehrling. Nun heißt es nur noch, die neu erlangten Fähigkeiten mehr oder weniger erfolgreich im Kampf gegen die Kriminellen einzusetzen.

Gespickt mit jeder Menge britischem Humor verschafft die Reihe einige wunderbare Lesestunden.

Derzeit umfasst die Reihe 5 Bände.

Aktueller Lesestand: 3 / 5 Bücher

Ein Klick auf das jeweilige Cover bringt dich zur gewünschten Rezension! 🙂

61wy1lfat5l-_sx312_bo1204203200_
Ben Aaronovitch – Die Flüsse von London
20170201_110826
Ben Aaronovitch – Schwarzer Mond über Soho
61en0z4hzcl-_sx312_bo1204203200_
Ben Aaronovitch – Ein Wispern unter Baker Street
Advertisements

4 Kommentare zu „[Kampf dem Reihenabbau] Ben Aaronovitchs Zauberlehrling Peter Grant

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s