Buchvorstellungen · Kinder- / Jugendbücher · Perlentauchen

[Perlentauchen] Im Zebrawald

Blogaktion_Perlentauchen.jpg

Ihr kennt es sicher, auf vielen Blogs werden zeitgleich immer dieselben Bücher gelesen und vorgestellt und nach der zehnten Rezension zu demselben Buch möchte man einfach mal etwas anderes lesen.

Da ich mit meinem Leseverhalten hin und wieder aus der Reihe tanze und lieber den Staub von Büchern wische, die sich in meinem Regal angesammelt haben, anstatt mich auf jede Neuerscheinung zu stürzen, möchte ich mit dieser Aktion Büchern eine neue Chance geben, in die Gedächtnisse der Leser zurückzukehren. Ich stelle euch nun also wöchentlich Bücher vor, die schon das ein oder andere Jahr auf dem Buckel haben. Dabei ist es egal, ob es 1, 2, 3 oder 30 Jahre alt ist, denn Geschichten verfallen nicht.

Gerne kann jeder mitmachen, der will!

Achtung: Es muss kein aktuell von euch gelesenes Buch sein – Schnappt euch den Banner und kramt in euren Bücherkisten, zeigt anderen, was vor Jahren toll war und noch immer ist. ♥

Auf geht’s!

herzlinie

IMG_20170605_125817542

 

Adina Rishe Gewirtz – Zebrawald

Buchdetails

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 25.08.2014

Verlag : cbt

Genre: Jugendbuch

ISBN: 9783570163092

Fester Einband 256 Seiten

beimVerlagBestellen

Das ungewöhnliche Cover hatte mich damals direkt angezogen. Auch ist die Gestaltung der Innenseiten sehr schön und zeigt das Schwarzweißdenken der Protagonisten deutlich.

Die elfjährige Annie wohnt mit Rew, ihrem jüngeren Bruder, in einem Haus am Rand des Zebrawaldes. Die Mutter ist abgehauen, der Vater von einem wütenden Mann getötet, deshalb leben sie bei ihrer Gran. Die Sommerferien sind nah. Doch plötzlich steht ein wildfremder Mann in ihrem Haus, der aus dem naheliegenden Gefängnis geflohen ist.

Es ist eine Familiengeschichte, die auf unglaubliche Weise das Herz berührt und mich mit einem guten Gefühl zurückgelassen hat.
anführung_unten
„Sie? Sie sind Andrew Snow?“ Und durch meine ertrinkenden Augen sah ich, wie der Mann in der Gefängniskleidung nickte.
anführung_oben
schnörkel

 

Advertisements

15 Kommentare zu „[Perlentauchen] Im Zebrawald

  1. Hey.
    Eine tolle Idee und wenn ich das nächste ältere Buch von meinem SuB lese werde ich bestimmt an diese Aktion denken und mich gerne an daran beteiligen.
    Hast Du Dir einen bestimmten Wochentag ausgesucht?
    Ganz tolles Banner auch, da schaut man gerne hin.

    Gefällt 2 Personen

    1. Danke! ♥
      Ich persönlich werd es wohl auf dem Freitag lassen, das kann man aber selbst entscheiden. Außerdem müssen das gar nicht aktuell gelesene Bücher sein, sondern einfach welche, die einem im Gedächtnis geblieben sind, bei denen man will, dass sie andere auch wieder entdecken 🙂
      Ganz liebe Grüße!

      Gefällt 1 Person

  2. Tolle Aktion! Ich lese ja auch meistens irgendwelche „alten Schinken“, hin und wieder durchaus auch Aktuelles. Hast recht, irgendwann liest man auf jedem Blog von den gleichen Büchern, von daher finde ich deine Idee super! 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Dein Banner ist wirklich hübsch! Und die Aktion fetzt. Ich stelle ja gerade auch ein paar ältere Bücher bei mir vor. Deine Aktion werde ich mir merken. Vielleicht komm ich danach darauf zurück. 😃👍

    Gefällt 1 Person

Du möchtest was sagen? Dann los!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s