Mittendrin Mittwoch

Mittendrin Mittwoch #20 – Oh, Flavia!

mittendrinmittwoch_april

Meine Lieben,

ich bin gerade fast vom Stuhl gefallen, als ich die Zahl hinter den heutigen Mittendrin Mittwoch schrieb. 20! Das würde bedeuten – nein, das bedeutet es sogar – dass ich bei dieser Aktion bereits seit 20 Wochen mitmache. Das bedeutet auch, dass ich seit mehr als 20 Wochen bereits diesen Blog habe. Wo ist die Zeit denn hin?

Auf diesen kurzen Schock, gepaart mit Schnappatmung, nehme ich euch lieber direkt mit in Flavia de Luces England in den 50ern.

anführung_unten

Ich stand vor dem Rumpf eines Möbelwagens, auf dem eine blutrote Aufschrift verkündete: ACHTUNG BISSIGER HUN, als wäre das betreffende Tier dem Schreiber an die Gurgel gesprungen, ehe er den letzten Buchstaben hatte ausführen können. (S. 223)

anführung_oben

Viele werden sie kennen, früher oder später fällt man zwangsläufig über die elfjährige Spürnase Flavia de Luce im beschaulichen Bishop’s Lacey. Es handelt sich hier um den dritten Teil Halunken, Tod & Teufel und gewohnt spitzfindig entwickelt sich gerade der Fall, bei dem eine alte Wahrsagerin überfallen und fast getötet wurde – auf dem Grundstück der de Luces!

Flavia muss man einfach mögen. Für ein so junges Mädchen hin und wieder etwas altklug, ist sie seit dem ersten Fall in meinem Herzen Zuhause.

IMG_20170613_145437602

Wenn du noch mehr über Flavia erfahren möchtest, findest du hier eine kleine Übersicht von mir zu den bisher von mir gelesenen Teilen 1 und 2 🙂


Diese Aktion wurde von der lieben Elizzy von readbooksandfallinlove initiiert, schaut unbedingt mal bei ihr vorbei! ♥

Advertisements

8 Kommentare zu „Mittendrin Mittwoch #20 – Oh, Flavia!

  1. Ja, es ist manchmal echt erstaunlich, wie schnell die zeit vergeht! 😀 Ich finde deinen Blog sehr harmonisch und habe direkt eine random Frage 😀 Was ist das für eine Schriftart bei deinem Schriftzug „Mittendrin“? Erinnert mich ein wenig an Jane Austen….Und ist die frei veefügbar? Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag! ❤ Ich habe mich bisher davor gescheut eine Aktion immer 1x die Woche mitzumachen, zu groß ist meine Angst, dass ich das dann irgendwann nicht mehr einhalten kann.

    Gefällt 1 Person

    1. Danke! 😊 Mit der Schriftart bin ich mir gerade nicht mehr sicher, das sag ich dir, wenn ich das nächste Mal am Rechner sitze 😄
      Wovor genau hast du denn dabei Angst? Es zwingt dich ja keiner jede Woche teilzunehmen, du kannst jederzeit pausieren oder wieder ganz damit aufhören. Keine Verpflichtungen – Nur Freude am Teilen 😄

      Gefällt 1 Person

      1. Okay, kein Problem, Dankeschön würde mich echt freuen! 🙂 Naja das ich das nicht durchhalte das so regelmässig zu „erfüllen“. Aber im Prinzip hast du Recht, Es sollte nicht so schwer sein, sich seinem eigenen Rhytmus anzupassen und sich einzugestehen, wenn man mehr Zeit braucht 😀 Vielleicht überlege ich mir tatsächlich mal eine Reihe 🙂

        Gefällt 1 Person

      2. Ich mache bei manchen Dingen auch nur sporadisch mit, je nachdem wie der eigene Blog-Plan aussieht und wann was passt. Aber auf den Mittendrin Mittwoch verzichte ich nie, der ist fester Bestandteil mittlerweile 😀

        Gefällt mir

Du möchtest was sagen? Dann los!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s