Mittendrin Mittwoch

Mittendrin Mittwoch #24 – Den Tränen nahe

mittendrinmittwoch_april

Eigentlich wollte ich heute gar nicht, aber andererseits bin ich so sehr buchverliebt in meine aktuelle Lektüre, dass ich sie eben doch noch mit euch teilen muss!

 

anführung_unten

„Du glaubst nicht, wie froh wir wären, wenn du dich entschließen könntest, wieder aufzuwachen. Mein liebes Kind“, sagte er, sehr leise und schnell, wie man schnell etwas zu Ende sagt, bevor man anfängt zu weinen und nichts mehr sagen kann. (S.124)

anführung_oben

Was man von hier aus sehen kann von Mariana Leky berührt irgendwo in mir drin eine Saite, die nicht häufig von Büchern getroffen wird. Ich kann auch gar nicht beschreiben, wieso es so ist, aber die Tatsache, dass ich vorhin mit feuchten Augen in der Bahn saß, spricht wohl für sich. Es ist auch nicht so, dass einem hier die Emotionen aufgedrückt werden, nein, sie kommen von ganz allein. Weshalb das Buch nicht durchgehend traurig ist, es lebt von der schönen Sprache und dem Humor, der sich zwischen den Zeilen versteckt.

Wenn Selma von Okapis träumt, stirbt jemand aus dem Dorf innerhalb der nächsten 24 Stunden. Da niemand weiß, wen es ereilen wird, brechen Wahrheiten aus den Menschen, die schon lange verschüttet waren, öffnen sich die Menschen mehr. Ob du daran glaubst oder nicht, einen wird der Tod holen. Und der ist niemals gerecht.

 

wasmanvonhieraussehenkann

 


Diese Aktion wurde von der lieben Elizzy von readbooksandfallinlove initiiert, schaut unbedingt mal bei ihr vorbei! ♥

Advertisements

16 Kommentare zu „Mittendrin Mittwoch #24 – Den Tränen nahe

  1. Auf das Buch hatte ich mich bei LovelyBooks beworben. Es klang einfach unglaublich gut. Leider hab ich nichts gewonnen, jetzt überlege ich, ob ich es mir so hole.
    Wenn ich nicht noch zwei Hausarbeiten schreiben müsste, würd ich das wohl sofort tun!
    Vg Jennifer

    Gefällt 1 Person

  2. Sag mal, ich habe eben gerade (!!!!) in einer anderen Rezi gelesen, dass dieses Dorf „im Westerwald“ sei. Hat es einen Namen, beziehungsweise werden noch andere Orte dort genannt?
    Liebe Grüße
    Christiane, die sich ausnahmsweise wo auskennt

    Gefällt 1 Person

  3. Ich habe ja schon eine Rezension dazu verfasst, ergo das Buch durch. Ich stimme dir völlig zu. Manchmal stolpert man mitten im Lesen über einen Satz, der tief drinnen eine Saite zum Schwingen bringt, und dann kommen die Tränen. Sehr, sehr schön gemacht!

    Gefällt 2 Personen

Du möchtest was sagen? Dann los!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s