Montagsfrage

Montagsfrage – Was ist neu?

montagsfrage_banner

Guten Morgen und einen wunderbaren Start in die neue Woche meine Lieben!

Der heutige Tag wird heiß und bevor die Gedanken anfangen zu zerfließen, kommt hier die neue Montagsfrage von Buchfresserchen Svenja. Diese möchte ich nutzen, um euch ein (hoffentlich) ganz zauberhaftes Buch vorzustellen. Denn die heutige Frage lautet:

Welches Buch ist dein letzer Neuzugang und was hat dich zum Kauf bewogen?

Nun, bei mir sind zuletzt sehr viele Bücher eingezogen, also hatte ich die Qual der Wahl. Doch wenn ich ganz korrekt vorgehen will, nehme ich das Buch, welches ich aus dem letzten Schwung tatsächlich zuletzt verräumt habe.

 

IMG_20170731_062232501

Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown von Anne Helene Bubenzer habe ich vor einigen Monaten bei meinem Bücher-Twin auf Lovelybooks entdeckt. Wir sind uns in unseren Lesegewohnheiten sehr ähnlich, so dass ich dieses Buch aufgrund ihrer Leseempfehlung gekauft habe.

Es erzählt die Geschichte von einem Bären, der auszog, die Menschen zu trösten. So beginnt ein Leben, wie es turbulenter nicht sein könnte. Eine Odyssee durch Europa, durch das zwanzigste Jahrhundert, durch Krieg und Frieden, Angst und Hoffnung, Sehnsucht und Glück – gesehen durch die Augen und erlebt mit dem Herzen eines Teddybären.

Ich finde die Idee des Buches großartig und freu mich schon sehr auf die Lektüre. ♥

Kennt ihr das Buch schon? Und was ist bei euch neu eingezogen? Erzähl mir davon!

 

 

Advertisements

31 Kommentare zu „Montagsfrage – Was ist neu?

  1. Hallo Gabriela,

    ich kenne das Buch leider nur vom Titel her, klingt aber sehr interessant…:)

    Ich habe leider keinen SuB, eher einen SuP („Stapel ungehörter Platten“). Letzten Freitag muste ich mir gaaaaanz dringend die letzten beiden Bände von Ben Aaronovitch „Flüsse von London“ kaufen, um den fiesen Cliffhanger nach dem vierten Band aufzulösen…;) Puh!

    LG Torsten

    Gefällt 4 Personen

  2. Hallöchen!
    Henry N. Brown? Da klingelt was. Ist das nicht Ellis absolutes Lieblingsbuch für immer und ewig? 😀 Na, so wie sie immer davon schwärmt solltest du das wohl sofort lesen. Und dann sagst du uns, ob Elli recht hat. 🙂
    LG, m
    PS. Hübscher Blog übrigens. Ich mag die Streifen. 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Heyo!
    Da scheinst du vollkommen richtig zu liegen, ich lese das auch aus jedem einzelnen Wort bei ihr heraus. 😀
    Vllt muss ich jetzt eben doch meinen Leseweg splitten, ich fühle mich sonst so bedrängt von allen Seiten. 😀

    PS: Lieben Dank! Du bist jederzeit wieder gern gesehen! 🙂

    Gefällt mir

Du möchtest was sagen? Dann los!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s