Mittendrin Mittwoch

Mittendrin Mittwoch #37 – Die Literaturliebe meines Lebens ❤︎

mittendrinmittwoch_april

Ich wünsche euch allen, ihr notorisch Verliebten oder zynisch lächelnden Büchermenschen einen zauberhaften Valentinstag!

Wer jetzt noch nicht genervt die Seite wieder geschlossen hat, dem sei versichert: Ich zelebriere diesen Tag nicht über alle Maßen, ich backe heute gern für meine Lieben (und das nicht nur heute, sondern ständig) und ich sage ihnen einmal mehr, wie gern ich sie alle habe. That’s it. Haut mich dafür. Allerdings, und das lasse ich mir nicht nehmen, habe ich heute einen Valentinstags-Mittendrin-Mittwoch, der passender kaum sein könnte.

anführung_unten

Die jungen Leute fanden von Anfang an Gefallen aneinander. Bei beiden Parteien gab es viel, was sie gegenseitig anzog, und soweit es der gute Ton erlaubte, versprach ihre Bekanntschaft schon bald zu einer innigen Freundschaft zu werden.

Ihre Schönheit gereichte Miss Crawford in den Augen der Misses Bertram nicht zum Nachteil. Sie waren selbst viel zu hübsch, als dass sie es einer anderen Frau verübelt hätten, ebenfalls gut auszusehen, und fühlten sich von ihren lebhaften dunklen Augen, ihrem klaren, bräunlichen Teint und ihrem sonstigen Liebreiz fast ebenso bezaubert wie ihre Brüder.

Wäre sie groß, üppig und blond gewesen, dann hätten sie sich vielleicht eher durch Marys Attraktivität belästigt gefühlt, aber so kam ein Vergleich überhaupt nicht in Frage, und sie gestanden ihr bereitwillig zu, ein liebes, hübsches Mädchen zu sein, während sie selbst die elegantesten jungen Damen in der Gegend waren.

(S.57)anführung_oben

Na, bei wem klingelt es bei dem Namen Miss Crawford – oder bei den Misses Bertram? Hätte sich vielleicht die wundervolle Fanny Price ins Geschehen mischen sollen, damit es klarer wurde? Nein? Dann habt ihr bisher etwas verpasst. Denn aktuell steckt meine Nase im Jane Austen Klassiker Mansfield Park!

Ich liebe diese Aschenputtel-Geschichte der armen Fanny Price, die im Kindesalter zu ihren reichen Verwandten gebracht wird und dort ein Leben, irgendwo an der Grenze zwischen arm und reich, führen soll. Und ich liebe den gewohnt ironisch-spritzigen Stil, mit dem Jane Austen ein ums andere Mal ihre Charaktere und die damalige Gesellschaft vorführt.

Meine Ausgabe aus dem Insel Verlag kann mit zauberhaften Illustrationen aufwarten und ihr sieht man die Liebe auch schon an, denn sie wurde schon recht oft gelesen von mir. Es ist wie ein Nach-Hause-Kommen, wenn ich die Seiten der Austen-Werke aufschlage.

jane_austen_mansfield_park

Übrigens lese ich aktuell auch noch den sechsten Harry Potter Band, es kommt also bald schon ein neuer Buchperle goes Hogwarts Bericht auf euch zu! 🙂

schnörkel


Diese Aktion wurde von der lieben Elizzy von readbooksandfallinlove initiiert, schaut unbedingt mal bei ihr vorbei! ♥

Advertisements

10 Kommentare zu „Mittendrin Mittwoch #37 – Die Literaturliebe meines Lebens ❤︎

  1. Hallo, Gabriela!
    Jupp, eindeutig passend für diesen Tag! 🙂
    Es ist erstaunlich, wie viele eingebildete Figuren es in Austens Bücher gibt. Ich nehme mal stark an, Fanny ist im Vergleich liebenswert und nicht so auf ihr Aussehen bedacht? 😀 Ich werd’s auch bald lesen. Versprochen, versprochen. 😀
    LG, m

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo m! 🙂
      Ha, da sagst du was. Aber genau das macht es ja immer wieder auch so witzig! Wenn du es liest, grüß mir Mrs Norris, sie ist ein so wundervoll verquerer Charakter 😀

      Aber ja, du hast natürlich recht – Fanny ist ein wahres Mauerblümchen gegen die Misses Bertram. 😀

      Liebste Grüße!

      Gefällt 1 Person

  2. Liebes, einen wundervollen Valentinstag wünsche ich dir ❤
    Dein Buch gefällt mir unglaublich gut und ich liebe diesen Schreibstil doch sehr! Ich freue mich schon auf deine Rezension und werde das Buch auf jeden Fall schnellstmöglich nachkaufen!
    Ausserdem kann ich deinen Hogwarts Beitrag kaum abwarten 😀 diese sind immer unglaublich originell und hinreissend! ❤
    *streut Liebe und Herzchen auf dem Blog*
    Bis bald ❤

    Gefällt 1 Person

    1. Ach liebste Elizzy ❤
      Dir auch einen wunderbaren Valentin! Hast du andere Bücher von Jane Austen schon gelesen – und wenn ja, welches? 🙂

      Und liebsten Dank für die Hogwarts-Vorfreude! Ich weiß überhaupt nicht, was auf mich zukommt, dabei hb ich doch zumindest mal den Film gesehen, dacht ich. Umso spannender, was ich mir dann also herauspicken kann 😀

      Adieu! ❤

      Gefällt 1 Person

  3. Okay, ich gebe es zu, ich kann mit diesem komischen Valentin nicht so viel anfangen… (Mein Mann zum Glück auch nicht, sonst stünde einer von uns vielleicht heute etwas bedröppelt da).

    Zu Jane Austen sollte/wollte ich doch auch immer mal wieder greifen. Bald sind Semesterferien, bald sind Semesterferien, bald…
    Hat deine fallende SUB-Kurve dich so geschockt, dass du nun zum SGB greifst? (Stapel gelesener Bücher, logo). *gnihihihi*

    Gefällt 1 Person

    1. Dein Mann und meiner können sich da die Hand geben, auf meine Frage, ob er mir wenigstens heute mal Blumen schenken wird, meinte er: Da muss ich ja nochmal Geld abheben gehen. Ähm. Gut.

      Wann sind Semesterferien? Ich lese Jane Austen jetzt mit einigen anderen Bloggern in Gesellschaft, quasi der eigene Jane Austen Club – wenn du also in den Semesterferien dazustoßen magst, sei willkommen 😀

      PS: SGB find ich klasse, sollte ich mir merken, für die Statistik. 😀 Ich fürchte fast, sie fällt diesen Monat schon nicht mehr, aber man soll ja nicht vorschnell urteilen. Lassen wir uns überraschen. 🙂 ❤

      Gefällt 1 Person

  4. Hihi, der Spruch hätte auch von meinem Liebsten kommen können.
    Ab Ende nächster Woche habe ich ersteinmal die Klausuren hinter mir. Im Moment hängt meine Nase in Fachbüchern aber ich zähle die Tage bis ich mich wieder um meinen SUB kümmern kann 😀 Ganz vernachlässigt, das arme Kerlchen. Ich schau mal, ob ich dann in den Austen-Club einsteige (also ich weiß ja, dass wir die passenden Lesezeichen haben!!).

    Gefällt 1 Person

Du möchtest was sagen? Dann los!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s