Allgemein · Montagsfrage

Montagsfrage – Huhn oder Ei?

Guten Morgen meine Lieben, da ist er wieder. Der Montag. Und schon wieder beginnt die Woche eher regnerisch. Hat natürlich den Vorteil, dass man ohne schlechten Gewissens auf der Couch gammeln kann, sobald die Feierabendglocken läuten. Die heutige Montagsfrage vom Buchfresserchen Svenja klingt zuerst leichter, als sie ist. Wenn du weder Buchverfilmung noch Buch kennst,… Weiterlesen Montagsfrage – Huhn oder Ei?

Advertisements
Allgemein · Gedanken · Gewinnspiel

[Gewinnspiel 23.-30.04] Blogger schenken Lesefreude 2017 ♥

Ihr Lieben! Heute ist der Tag der Tage, heute schlägt das Herz eines jeden Buchbegeisterten noch ein paar Takte schneller als sonst. Der Grund? Na klar, heute ist Tag des Buches! „Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seine Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.“ – Hermann Hesse Die… Weiterlesen [Gewinnspiel 23.-30.04] Blogger schenken Lesefreude 2017 ♥

Allgemein · Buchreihen

[Kampf dem Reihenabbau] Alan Bradleys kleine Giftmischerin Flavia de Luce

Eine wunderbare - und etwas andere - Kriminalreihe möchte ich euch hier vorstellen. Flavia de Luce ist eine elfjährige Engländerin, die im heimischen Herrenhaus ein Chemielabor ihr Eigen nennen kann. Die Reihe strotzt vor englischem Humor. Ähnlich wie bei Ben Aaranovitchs Reihe rund um Constable Peter Grant, sind die Fälle nicht so bierernst zu nehmen.… Weiterlesen [Kampf dem Reihenabbau] Alan Bradleys kleine Giftmischerin Flavia de Luce

Allgemein · Gedanken

Freitagsgedanken #5 – Highlights, ahoi!

Die Woche ist fast rum, es wird Zeit, sich wieder ein paar Gedanken zu machen. Die zauberhafte Ava Reed hat sich einmal mehr eine Sache überlegt, über die wir uns heute Gedanken können. HIGHLIGHTS, ahoi! Zeig uns deine bisherigen 3 Buchhighlights in 2017. Welche 3 Bücher haben euch durch und durch berührt, glücklich gemacht und… Weiterlesen Freitagsgedanken #5 – Highlights, ahoi!

abc-Etüden · Allgemein

Ausgelöscht [abc-Etüden]

Bereits am Dienstag hatte ich davon erzählt. Auf dem Blog von Irgendwas ist immer habe ich eine, wie ich finde, supertolle Aktion für alle Schreiberlinge, und solche, die es einfach mal ausprobieren wollen, gefunden. Jede Woche gibt es 3 Worte, aus denen ihr eine kurze Geschichte mit insgesamt nur 10 Sätzen formulieren sollt, könnt, dürft! Gestatten:… Weiterlesen Ausgelöscht [abc-Etüden]

Allgemein · Gedanken · Mittendrin Mittwoch

Mittendrin Mittwoch #12 – Blutige Karten

Ostern ist schon wieder vorbei und wir haben bereits den Mittwoch erreicht. Zeit für mich, euch in mein aktuelles Buch zu entführen. Nachdem der Murakami beendet war, konnte ich auch noch an zwei Tagen das zauberhafte Buch Für dich soll's tausend Tode regnen von Anna Pfeffer beenden. Und nun hab ich mich an ein ziemlich rasantes… Weiterlesen Mittendrin Mittwoch #12 – Blutige Karten

abc-Etüden · Allgemein · Gedanken

Aufgehübscht – [abc-Etüden]

Auf dem Blog von Irgendwas ist immer habe ich eine, wie ich finde, supertolle Aktion für alle Schreiberlinge, und solche, die es einfach mal ausprobieren wollen, gefunden. Jede Woche gibt es 3 Worte, aus denen ihr eine kurze Geschichte mit insgesamt nur 10 Sätzen formulieren sollt, könnt, dürft! Gestatten: die abc-Etüden. Da ich selbst gerne schreibe… Weiterlesen Aufgehübscht – [abc-Etüden]

Allgemein · Kinder- / Jugendbücher · Rezensionen

[Rezension] Anna Pfeffer – Für dich soll’s tausend Tode regnen

Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe : 12.09.2016 Verlag : cbj ISBN: 9783570171554 Flexibler Einband 320 Seiten "Der Morgen in Hamburg war scheußlich. Er war genauso scheußlich wie die siebenundzwanzig Morgen davor, und ich machte mich mit dem Gedanken vertraut, dass die nächsten tausend Morgen in dieser Stadt auch nicht besser werden würden." (S.7) Inhalt Emi ist mit… Weiterlesen [Rezension] Anna Pfeffer – Für dich soll’s tausend Tode regnen

Allgemein · Rezensionen · Romane

[Rezension] Alex T. Watney – Dunkle Tage / Blackout

Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe :23.02.2017 Aktuelle Ausgabe : 23.02.2017 Verlag : Books on Demand ISBN: 9783743159150 Zuerst einmal vielen lieben Dank an den Autor, der mir liebenswürdigerweise das Büchlein zur Verfügung gestellt hat! Inhalt Zoey Brooks lebt mit ihren Eltern in Lancaster, einem Ort in der Nähe von Boston, USA. Eines Tages erscheint, statt ihres Professors,… Weiterlesen [Rezension] Alex T. Watney – Dunkle Tage / Blackout

Allgemein · Rezensionen · Romane

[Rezension] Haruki Murakami – 1Q84 (Buch 1 & Buch 2)

Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe :01.10.2010 Verlag : btb ISBN: 9783442743629 Flexibler Einband 1.021 Seiten „In diesem Jahr 1Q84 kann man offenbar nicht euch beiden helfen“, sagte der Mann. „Es gibt nur zwei Möglichkeiten. Bei der einen stirbst wahrscheinlich du, und Tengo bleibt am Leben. Bei der anderen stirbt wahrscheinlich er, und du überlebst. Entweder oder. “… Weiterlesen [Rezension] Haruki Murakami – 1Q84 (Buch 1 & Buch 2)