Gedanken · Klassiker

„Hast du diesen Klassiker schon gelesen?“

  "Sag mal, Liebes, hast du eigentlich schon "Der Zauberberg" gelesen?" "Der Zauberberg? Nein, das erscheint mir zu anstrengend." "Wie kommst du darauf?" "Na, du weißt doch, was man sagt: Die Klassiker sind alle anstrengend." Sind sie das? Natürlich sind die meisten Klassiker, da schon etwas in die Jahre gekommen, sprachlich gesehen hin und wieder… Weiterlesen „Hast du diesen Klassiker schon gelesen?“

Advertisements
Comics / Graphic Novels · Hans Christian Andersen - Die kleine Meerjungfrau · Kinder- / Jugendbücher · Klassiker · Rezensionen

[Rezension] Hans Christian Andersen – Die kleine Meerjungfrau

Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe :24.02.2017 Verlag : Wunderhaus Verlag ISBN: 9783946693017 Fester Einband 44 Seiten "Die kleine Seejungfer schwamm bis dicht an das Kajütenfenster, und jedes Mal, wenn das Wasser sie emporhob, konnte sie durch die spiegelklaren Scheiben sehen, wie viele geputzte Menschen drinnen standen, aber der Schönste war doch der junge Prinz mit den großen… Weiterlesen [Rezension] Hans Christian Andersen – Die kleine Meerjungfrau

Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve - Die Schöne und das Biest · Klassiker · Rezensionen

[Rezension] Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve – Die Schöne und das Biest

Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe :02.03.2017 Verlag : Coppenrath ISBN: 9783649624745 Fester Einband: 203 Seiten "Ich warne dich noch einmal", sagte das Biest, "du darfst sie nicht täuschen, sie muss um das Opfer wissen, dass du von ihr verlangst. Beschreibe ihr meine Gestalt, so wie sie ist." (S.34) Inhalt Ein Mann gerät in die Fänge des verwunschenen Biestes,… Weiterlesen [Rezension] Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve – Die Schöne und das Biest

Allgemein · Klassiker · Rezensionen · Romane

[Rezension] Oscar Wilde – Das Bildnis des Dorian Gray

Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe :01.01.1928 Verlag : Insel Verlag ISBN: 9783458360841 Flexibler Einband 294 Seiten Ein Werk voll zynischer Weisheiten über die Jugend und seine Sünden, den Menschen an sich und den Menschen im Besonderen. "Um seine Jugend zurückzubekommen, braucht man nur seine Torheiten zu wiederholen." (S- 45) Inhalt Dorian Gray ist ein noch unverdorbener Mensch, der am Anfang seines… Weiterlesen [Rezension] Oscar Wilde – Das Bildnis des Dorian Gray