Rezensionen · Romane

[Rezension] Henning Mankell – Die schwedischen Gummistiefel

Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe :22.08.2016 Verlag : Zsolnay, Paul ISBN: 9783552057951 Fester Einband 480 Seiten Mehr und mehr schien es, als kommunizierten wir miteinander, indem wir uns aus den Augenwinkeln beobachteten. Wir gingen herum und hatten Angst.  Meine Angst rührte daher, dass ich meinte, weniger und weniger von meiner schwangeren Tochter zu wissen. Und dass sie…… Weiterlesen [Rezension] Henning Mankell – Die schwedischen Gummistiefel

abc-Etüden · Gedanken

Endlich frei – [abc-Etüden]

Endlich frei Die leichte Brise, die vom Meer heran wehte, zupfte an ihrem Rock, spielte mit ihren Haaren und hinterließ ein wohliges Gefühl auf der Haut. Die Augen mit einer Hand gegen die bereits tiefstehende Sonne abschirmend, betrachtete sie den sanften Wellengang, Seetang schwamm an der Oberfläche und bildete kleine dunkle Flecken auf der Wasseroberfläche,…… Weiterlesen Endlich frei – [abc-Etüden]

Hans Christian Andersen - Die kleine Meerjungfrau · Kinder- / Jugendbücher · Klassiker · Rezensionen

[Rezension] Hans Christian Andersen – Die kleine Meerjungfrau

Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe :24.02.2017 Verlag : Wunderhaus Verlag ISBN: 9783946693017 Fester Einband 44 Seiten „Die kleine Seejungfer schwamm bis dicht an das Kajütenfenster, und jedes Mal, wenn das Wasser sie emporhob, konnte sie durch die spiegelklaren Scheiben sehen, wie viele geputzte Menschen drinnen standen, aber der Schönste war doch der junge Prinz mit den großen…… Weiterlesen [Rezension] Hans Christian Andersen – Die kleine Meerjungfrau

Gedanken · Mittendrin Mittwoch

Mittendrin Mittwoch #15 – Vom älter werden

  Eine neue Woche, ein neues Buch. Das SuB-Glas hat am Wochenende zu mir gesprochen und mir ein Buch beschert, welches still in sich gekehrt ist, was ohne große Töne auskommt und uns doch mitnimmt in eine Zukunft, die uns allen bevorsteht. Das Alter. Mehr und mehr schien es, als kommunizierten wir miteinander, indem wir…… Weiterlesen Mittendrin Mittwoch #15 – Vom älter werden

Bücher-ABC · Gedanken

[Bücher-ABC] – A wie Anfang

Die wunderbare Elizzy hat eine neue Aktion auf ihrem Blog readbooksandfallinlove gestartet, bei der ich sehr gern dabei sein möchte. Immerhin ist diese Aktion wieder so ein Freifahrtsschein für jede Menge Buchempfehlungen! 🙂 Beim Bücher-ABC geht es darum, für den jeweiligen Buchstaben einen Autor zu benennen, ein Buch und einen Schreibtipp für die Blogger und…… Weiterlesen [Bücher-ABC] – A wie Anfang

Montagsfrage

Montagsfrage – Besonders schön!

Ihr Lieben, es wird mal wieder Zeit für die Montagsfrage von Svenja von Buchfresserchen! Heute lautet die Frage: Besitzt du eine (oder mehrere) Schmuckausgabe/n von bestimmten Büchern? Da ist die Frage doch direkt auf mich zugeschnitten. Ich LIEBE Schmuckausgaben! Ganz besonders groß ist mein Entzücken bei sämlichen Ausgaben, die sich mit Alice im Wunderland befassen…… Weiterlesen Montagsfrage – Besonders schön!

Rezensionen · Romane

[Rezension] Christoph Ransmayr – Die letzte Welt

  Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe : 01.04.1991 Verlag : S. FISCHER ISBN: 9783100629395 Fester Einband 288 Seiten „Grau und kalt stand Battus in Famas Laden, eine mit Lavendel und Steinbrechnelken geschmückte Drohung, dass die Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit vielleicht für immer verloren war.“ (S.221) Inhalt Ovid, der Dichter Roms, wird in die Verbannung geschickt, nachdem…… Weiterlesen [Rezension] Christoph Ransmayr – Die letzte Welt

Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve - Die Schöne und das Biest · Klassiker · Rezensionen

[Rezension] Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve – Die Schöne und das Biest

Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe :02.03.2017 Verlag : Coppenrath ISBN: 9783649624745 Fester Einband: 203 Seiten „Ich warne dich noch einmal“, sagte das Biest, „du darfst sie nicht täuschen, sie muss um das Opfer wissen, dass du von ihr verlangst. Beschreibe ihr meine Gestalt, so wie sie ist.“ (S.34) Inhalt Ein Mann gerät in die Fänge des verwunschenen Biestes,…… Weiterlesen [Rezension] Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve – Die Schöne und das Biest

Mittendrin Mittwoch

Mittendrin Mittwoch #14 – Die Reise zur letzten Welt

In der ersten Maiwoche nehme ich euch mit auf eine Reise in eine andere Zeit und in eine andere Welt. Begleiten wir den Römer Cotta ein Stück zusammen. Der Weg hinab zur Küste war mühsamer als der Aufstieg und voller Zweifel: War es tatsächlich dieser im Schlagschatten einer Felsenzinne liegende Schuttkegel gewesen, den er auch…… Weiterlesen Mittendrin Mittwoch #14 – Die Reise zur letzten Welt